PathPathPathcloseGroup 8single-neutral-circleshopping-basket-1searchsend-email-2common-file-horizontal-imagetwitterlock-2cogNottingham ForestIcon / Health
PathPathPathcloseGroup 8single-neutral-circleshopping-basket-1searchsend-email-2common-file-horizontal-imagetwitterlock-2cogNottingham ForestIcon / Health
Black Friday Angebot!
Verpassen Sie nicht unseren niedrigsten Rabatt aller Zeiten!
30% auf unser gesamtes Sortiment
Rabattcode: FREITAG30

Ventolin

Bilder nur zur Veranschaulichung

  • Für die Anwendung bei Atemnot
  • Erleichtert Symptome
  • Für Asthma und COPD geeignet
  • Unverfälschte Medikamente
  • Alle Medikamente werden aus Europa bezogen

Ventolin ist ein Bronchodilatator, der meist zur Behandlung von Asthma oder anderen Atemproblemen angewendet wird. Ventolin enthält den Wirkstoff Salbutamol, welcher die Atemwege erweitert und somit Symptome, wie Atemnot, keuchen oder ein Engegefühl in der Brust verbessert. 

Salbutamol ist das gleiche Arzneimittel, das wir hier zur Verfügung haben: https://deutschemedz.de/salbutamol 

Rezeptgebühr: 14.99 €

0.00 €

Expressversand (24h Lieferung) ist im Preis inbegriffen.

Combined ShapeBestellen Sie in den nächsten1d.4 Std.9 min.

um Ihre Bestellung am 1. Dezember zu erhalten

  • help status icon

    Transparenter Service

    Keine versteckten Kosten

  • help status icon

    Expressversand (24h Lieferung)

    Diskrete Verpackung

  • help status icon

    Rezept wird ausgestellt

    Mittels unserer Online-Beratung

  • Schnell & einfach

    Kein Termin notwendig, keine lange Wartezeiten

  • Diskrete Verpackung

    Schlichte Verpackung ohne ärztliche Stempel oder Markierungen

  • Vertraulicher Service

    Ihre medizinischen Daten bleiben bei uns und werden niemals an Dritte weitergegeben.

  • Originale Medikamente

    Ausschließlich staatlich zugelassene Medikamente aus Deutschland

Nachlesen

    Ventolin ist ein Bronchodilatator, der meist zur Behandlung von Asthma oder anderen Atemproblemen angewendet wird. Dieser wird in der Regel nur angewendet, wenn dies zwingend notwendig ist. Andere Bronchodilatatoren werden dauerhaft, zur Kontrolle von Asthma oder anderen Atemproblemen angewendet. 

    Ventolin enthält den Wirkstoff Salbutamol, welcher die Atemwege erweitert und somit Symptome, wie Atemnot, keuchen oder ein Engegefühl in der Brust verbessert. 

    Ventolin enthält den aktiven Wirkstoff Salbutamol und wird zur Behandlung von Asthma eingesetzt. Der Inhalator ist unter Asthmapatienten beliebt und enthält 100 µg Salbutamol, ein schnellwirkendes Medikament, zur Behandlung eines akuten Asthmaanfalls. 

    Ventolin gehört zu den kurzfristig wirkenden Bronchodilatatoren, die Patienten mit Atembeschwerden, eine unmittelbare Erleichterung durch eine Erweiterung der Atemwege gewährleistet. Ventolin wird als Notfall-Inhalator eingesetzt, da dieser unmittelbar den Asthmaanfall stoppt. 

    Ventolin entspannt, wie andere Bronchodilatatoren, die Muskeln der Lunge, um die Atemwege zu erweitern und somit die Atmung zu erleichtern. Des Weiteren reduziert dieser die Schleimproduktion und Entzündungen der Lunge. 

    Die Anwendung kann die Symptome von Asthma und anderen Atembeschwerden verbessern. Ventolin kann außerdem die Häufigkeit der Asthmaanfälle verringern, welche durch körperliche Aktivität ausgelöst werden. Ventolin sollte nur auf Anraten Ihres Arztes angewendet werden.

    Ventolin ist als blauer Inhalator erhältlich, weshalb dieser oft nur als „blauer Inhalator“ anstelle von Ventolin Inhalator bezeichnet wird. Wir haben auf Deutsche Medz eine große Auswahl an Inhalatoren zur Auswahl. Ihr Inhalator kann schon, in nur 24 Stunden, bei Ihnen sein.

    Verwenden Sie den Inhalator nach Anweisung Ihres Arztes. Erhöhen oder reduzieren Sie die Dosierung nicht und wenden Sie den Inhalator nicht länger an, als es von Ihrem Arzt verschrieben wurde. Halten Sie sich immer an die Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers. Sollte dieser Ihnen keine Dosierung genannt haben, richten Sie sich nach dem Beipackzettel. Sollten Sie fragen bezüglich der Anwendung Ihres Inhalators haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. 

    Ventolin ist als Inhalator oder Vernebler erhältlich. Ihr Arzt entscheidet in der Regel welches dieser Hilfsmittel am besten für Sie geeignet ist. Verwenden Sie Ventolin nie ohne den Inhalator oder Vernebler, da Sie sonst nicht die korrekte Dosis erhalten. Schütteln Sie den Inhalator vor jeder Anwendung. Entnehmen Sie das Mundstück vom Inhalator. Atmen Sie aus bevor Sie das Mundstück in den Mund einführen und schließen Sie daraufhin Ihre Lippen. Atmen Sie langsam ein, während Sie auf das Gerät drücken. Halten Sie Ihren Atmen für ungefähr 10 Sekunden an, bevor Sie ausatmen. 

    Sollte Ihr Arzt oder Apotheker Ihnen mehr als einen Sprühstoß pro Anwendung empfehlen, warten Sie ungefähr eine Minute bevor Sie die zweite Inhalation starten. Denken Sie daran den Inhalator vor dem Sprühstoß erneut zu schütteln.

    Es ist wichtig, dass Sie Ihren Inhalator immer trocken und sauber halten. Verstauen Sie den Bronchodilatator immer mit der Kappe für das Mundstück. Der Inhalator sollte mindestens einmal wöchentlich gereinigt werden. Entnehmen Sie die Aluminiumflasche vom Kunststoffadapter und waschen Sie den Adapter mit warmem Wasser ab. Schütteln Sie den Adapter um überschüssige Reste zu entfernen und lassen Sie diesen anschließend an der Luft trocknen, bevor Sie die Aluminiumflasche und den Adapter wieder zusammenbauen.

    Ventolin ist nur zur Inhalation geeignet. Der Inhalator wird zur Vorbeugung und Behandlung von Bronchospasmen, alle 4 bis 6 Stunden, bei Erwachsenen und Kindern über 4 Jahren angewendet. Manche Patienten benötigen nur alle 4 Stunden eine Inhalation. Zur Vorbeugung von belastungsbedingten Bronchospasmen bei Erwachsenen und Kindern über vier Jahren, wird eine zweimalige Anwendung, fünfzehn oder dreißig Minuten vor dem Training empfohlen.

    Ventolin muss vor der ersten Anwendung vorbereitet werden. Dies gilt auch für die erste Anwendung, nachdem der Inhalator nach mehreren Wochen nicht verwendet wurde. Sie bereiten Ihren Inhalator auf die Anwendung vor, indem Sie vier Sprühstöße freilassen. Gehen Sie sicher, dass Sie diesen nicht in Ihr Gesicht sprühen und schütteln Sie die Flasche vor jedem Sprühstoß. Wenden Sie den Bronchodilatator immer nach Anweisung Ihres Arztes an. Sollten Sie eine Anwendung vergessen, holen Sie diese nach sobald Sie sich daran erinnern, außer es ist schon bald Zeit für die nächste Anwendung. Überspringen Sie die vergessene Dosis in diesem Fall und fahren Sie wie gewohnt fort. Nehmen Sie nie die doppelte Dosis ein. 

    Der Bronchodilatator darf nur von jenem angewendet werden, welcher diesen verschrieben bekommen hat. Teilen Sie Ihren Inhalator mit niemanden. Versuchen Sie die Aussetzung von Allergenen, wie Pollen, Tierhaaren oder -speichel, Schimmel, Staub oder Rauch zu vermeiden, da diese Ihre Atemprobleme verschlechtern könnten. 

    Sie können Ventolin gefahrlos auf der Deutsche Medz-Webseite erwerben. Zunächst ist es notwendig, an einer Online-Beratung mit einem Arzt teilzunehmen, bevor das Medikament bereitgestellt werden kann. Die Online-Beratung stellt sicher, dass Ventolin als Medikament für Sie geeignet ist.

    Wir sind für Sie da

    Unser Kundendienst ist Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr für Sie da. Falls Sie dringende medizinische Hilfe brauchen, rufen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst an, Tel. 116 117