Nur für kurze Zeit: Sparen Sie bis zu 24% auf alles am zusätzlichen Schaltjahr-Tag

    Erfahrungen mit Levitra

    Levitra ist ein Medikament aus der Gruppe der PDE-5-Hemmer, welches den Wirkstoff Vardenafil enthält. Levitra ist eine mögliche Behandlungsoption für Erektionsstörungen. Heute stellen wir Ihnen das Medikament vor und schauen uns für Sie selektierte Anwendererfahrungen mit Levitra an.

    Wir hoffen, dass dieser Blogartikel Sie dabei unterstützt, eine fundierte Entscheidung bezüglich der Verwendung von Levitra treffen zu können.

    Was beeinflusst die Erfahrungen mit Levitra?

    Der in Levitra enthaltene Wirkstoff Vardenafil spielt eine wichtige Rolle bei der Behandlung von Erektionsstörungen. Er greift in den Stoffwechsel ein und erweitert indirekt die Blutgefäße im Penis, wodurch das Blut leichter in den Schwellkörper fließen und dort eine stabile und anhaltende Erektion entstehen lassen kann. 

    Levitra und andere PDE-5-Hemmer wirken nur bei sexueller Stimulation. Sie haben eine mechanische Wirkung, was bedeutet, dass sie den Blutfluss zum Penis erhöhen, aber sie steigern nicht die sexuelle Lust. Die Wirksamkeit von Levitra hängt davon ab, ob eine sexuelle Stimulation vorhanden ist. 

    Das Ausmaß der Wirkung von Levitra kann sehr unterschiedlich ausfallen. Dies kann auf eine Vielzahl von Faktoren zurückzuführen sein. Einschließlich der körperlichen Gesundheit, des Alters und anderer individueller Merkmale. 

    Welche Dosierung gibt es von Levitra?

    Ihre Erfahrung mit Levitra wird maßgeblich beeinflusst durch die Dosierung des Medikaments. Levitra ist in vier verschiedenen Dosierungen erhältlich: 5 mg, 10 mg, 20 mg Filmtabletten und als 10 mg Schmelztablette.

    5 mg-Tabletten 

    Die kleinste Dosis von Levitra. Diese stellt oft die Einstiegsdosis dar. Besonders geeignet für Personen mit eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion und für ältere Patienten. Hier treten weniger wahrscheinlich starke Nebenwirkungen hervor und die Dosis ist daher eine sichere Option für Menschen mit besonderen gesundheitlichen Bedenken.

    10 mg-Tabletten 

    Die empfohlene Standarddosis. Ihre Wirkung kann jedoch je nach individueller Reaktion unterschiedlich ausfallen. Bei einigen Männern kann sie sehr effektiv sein, bei anderen weniger. Je nachdem, wie der Körper auf die 10 mg Dosis reagiert, kann der Arzt die Dosis auf 5 mg senken oder auf 20 mg erhöhen. 

     

    20 mg-Tabletten 

    Die höchste erhältliche Dosis. Üblicherweise wird diese Dosis nur verschrieben, wenn niedrigere Dosen von Levitra keine ausreichende Wirkung zeigen und keine gesundheitlichen Gründe vorliegen, die gegen die Einnahme der Höchstdosis sprechen.

    Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Dosis von Levitra am besten zu Ihren Bedürfnissen passt, wenden Sie sich gerne an einen Arzt oder Ärztin Ihres Vertrauens oder lassen Sich nach dem Ausfüllen unseres Online-Fragebogens von unseren fachkundigen Ärzten bei Deutsche Medz beraten. 

    Welche Rolle spielt die Ernährung bei der Einnahme von Levitra?

    Die Ernährung kann einen Einfluss auf die Wirkung von Levitra haben. 

    Levitra kann unabhängig von einer Mahlzeit etwa 25 bis 60 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen werden. 

    Durch fettige, reichhaltige Mahlzeiten kann sich die Wirkung von Levitra etwas verzögern. Daher ist es empfehlenswert, leichtere, gut verträgliche Lebensmittel zu wählen, wenn Sie Levitra einnehmen.

    Die Filmtablette sollte mit einem Glas Wasser eingenommen werden. 

    Beeinflusst Alkoholkonsum die Wirkung von Levitra?

    Wir raten dringend davon ab, Levitra zusammen mit alkoholischen Getränken zu konsumieren. Alkohol hat die Fähigkeit, die Wirkung von Levitra erheblich zu reduzieren, was dazu führen kann, dass das Medikament nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt.

    Außerdem steigt durch den gleichzeitigen Konsum von Alkohol und Levitra das Risiko für Nebenwirkungen deutlich an. Dazu können unter anderem Kopfschmerzen, Schwindel und eine verstärkte Gesichtsrötung gehören.

    Um eine optimale Wirkung von Levitra zu gewährleisten und mögliche Nebenwirkungen zu minimieren, ist es daher ratsam, auf den Konsum von Alkohol zu verzichten, wenn Sie das Medikament einnehmen.

    Kann ich Levitra über Deutsche Medz beziehen?

    Levitra hat sich als wirksames Medikament zur Behandlung von erektiler Dysfunktion erwiesen. Die Wirkung hängt von verschiedenen Faktoren wie Dosierung, Ernährung und Alkoholkonsum ab. Darüber hinaus kann die Wirksamkeit von Levitra von Person zu Person variieren und es kann zu Nebenwirkungen kommen. 

    Viele Anwender sind hochzufrieden mit der Wirkung des Medikaments und Levitra stellt eine bewährte Methode gegen erektile Dysfunktion dar.

    Deutsche Medz bietet Ihnen die Möglichkeit bequem von Zuhause aus über unseren Online-Shop Levitra mit Rezept zu beziehen. Einfach, sicher und seriös.

    Hierfür müssen Sie lediglich beim Bestellvorgang unseren Online-Fragebogen ausfüllen. Dieser wird von einem unserer fachkundigen Ärzte auf Ihre Verträglichkeit mit Levitra überprüft. Als nächstes liefern wir Levitra dezent verpackt an Ihre Haustür. 

    Quellen

    Verwandte Produkte

    preview
    From 19,99 €
    • Wirksamkeit hält bis zu 36 Stunden an
    • Zwei Stunden vor dem Sex einzunehmen
    • Verhilft Ihnen zu sexueller Spontanität
    preview
    From 19,99 €
    • Wirkung kann bis zu 5 Stunden anhalten
    • Wirkung kann nach 30-60 Minuten einsetzen
    • Ausschließlich staatlich zugelassene Medikamente
    preview
    From 46,99 €
    • Tadalafil als Dauertherapie
    • Verhilft Ihnen zu sexueller Spontanität
    • Für regelmäßigen Geschlechtsverkehr

    Verwandte Produkte

    preview
    From 19,99 €
    • Wirksamkeit hält bis zu 36 Stunden an
    • Zwei Stunden vor dem Sex einzunehmen
    • Verhilft Ihnen zu sexueller Spontanität
    preview
    From 19,99 €
    • Wirkung kann bis zu 5 Stunden anhalten
    • Wirkung kann nach 30-60 Minuten einsetzen
    • Ausschließlich staatlich zugelassene Medikamente
    preview
    From 46,99 €
    • Tadalafil als Dauertherapie
    • Verhilft Ihnen zu sexueller Spontanität
    • Für regelmäßigen Geschlechtsverkehr

    Wir sind für Sie da

    Unser Kundendienst ist Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr für Sie da. Falls Sie dringende medizinische Hilfe brauchen, rufen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst an, Tel. 116 117