PathPathPathcloseGroup 8single-neutral-circleshopping-basket-1searchsend-email-2common-file-horizontal-imagetwitterlock-2cogNottingham ForestIcon / Health
PathPathPathcloseGroup 8single-neutral-circleshopping-basket-1searchsend-email-2common-file-horizontal-imagetwitterlock-2cogNottingham ForestIcon / Health
Black Friday Angebot!
Verpassen Sie nicht unseren niedrigsten Rabatt aller Zeiten!
30% auf unser gesamtes Sortiment
Rabattcode: FREITAG30

Levitra

Bilder nur zur Veranschaulichung

  • Wirksamkeit hält bis zu 5 Stunden an
  • Wirkung setzt innerhalb von 15-30 Minuten ein
  • Für Männer geeignet die keine anderen Medikamente für erektile Dysfunktion einnehmen können
  • Unverfälschte Medikamente
  • Alle Medikamente werden aus Deutschland bezogen

Levitra (Vardenafil) ist ein Medikament zur Behandlung von Erektionsproblemen bei Männern. Bei sexueller Stimulation erhöht Levitra die Blutzufuhr zum Penis und hilft dem Mann dabei, eine Erektion zu bekommen und diese länger aufrecht zu erhalten.

Sollten Sie das Generikum Vardenafill bestellen, erhalten Sie Vardenafil, kein Levitra. Vardenafil ist sowohl der Wirkstoff von Levitra, als auch der Name für das Levitra-Generikum (zugelassenes Nachahmerprodukt). Ein Generikum wirkt exakt wie sein Original. Generikum und Original unterscheidet sich - aus rechtlichen Gründen - lediglich durch wirkungslose Zusatzstoffe, ein anderes Produktdesign und alternative Herstellungstechnologien. Generika sind in der Regel deutlich günstiger als originale Potenzmittel.

Rezeptgebühr: 24.99 €

20.00 €

Expressversand (24h Lieferung) ist im Preis inbegriffen.

Combined ShapeBestellen Sie in den nächsten1d.4 Std.13 min.

um Ihre Bestellung am 1. Dezember zu erhalten

  • help status icon

    Transparenter Service

    Keine versteckten Kosten

  • help status icon

    Expressversand (24h Lieferung)

    Diskrete Verpackung

  • help status icon

    Rezept wird ausgestellt

    Mittels unserer Online-Beratung

  • Schnell & einfach

    Kein Termin notwendig, keine lange Wartezeiten

  • Diskrete Verpackung

    Schlichte Verpackung ohne ärztliche Stempel oder Markierungen

  • Vertraulicher Service

    Ihre medizinischen Daten bleiben bei uns und werden niemals an Dritte weitergegeben.

  • Originale Medikamente

    Ausschließlich staatlich zugelassene Medikamente aus Deutschland

Nachlesen

    Levitra (Vardenafil) wird für die Behandlung von erektiler Dysfunktion oder Potenzstörung verwendet. Bei sexueller Stimulation erhöht Levitra die Blutzufuhr zum Penis und hilft dem Mann dabei, eine Erektion zu bekommen und diese länger aufrecht zu erhalten.

    Das Medikament bietet keinen Schutz gegen sexuell übertragbare Krankheiten. Bitte praktizieren Sie sicheren Geschlechtsverkehr, z.B. durch die Verwendung eines Kondoms.

    Levitra entspannt Muskeln und Blutgefäße, wodurch die Blutzufuhr zum Penis gefördert wird. Somit unterstützt Sie Levitra dabei, eine Erektion zu bekommen und länger aufrecht zu erhalten.

    Die Einnahme von Levitra hilft Ihnen dabei, eine Erektion zu bekommen und länger aufrecht  zu erhalten. Das Medikament sorgt dafür, dass sich die Blutgefäße im Penis weiten und mehr Blut in den Schwellkörper des Penis gelangen kann. Nehmen Sie Levitra also ein, um effektiv gegen Erektionsstörungen vorgehen zu können.

    Levitra ist ein verschreibungspflichtiges Medikament. Bitte folgen Sie den Hinweisen Ihres Arztes und lesen Sie den Beipackzettel, bevor Sie anfangen, dieses Medikament einzunehmen.

    Levitra wird nach Anweisung des Arztes oral eingenommen (gewöhnlich bei Bedarf). Das Medikament sollte ca. eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr mit oder ohne Essen eingenommen werden. Nehmen Sie nicht mehr als eine Tablette am Tag – Einnahmen von Levitra sollten mindestens 24 Stunden auseinander liegen.

    Die genaue Dosierung des Medikaments hängt von Ihrem Krankheitsbild und Behandlungsplan ab, sowie anderen Medikamenten, die Sie vielleicht nehmen.

    Vermeiden Sie Grapefruit und Grapefruitsaft während Sie Levitra verwenden, es sei denn Ihr Arzt hat bestätigt, dass Sie dies gefahrlos tun können. Grapefruit kann das Risiko von Nebenwirkungen des Medikaments erhöhen.

    Bitte informieren Sie Ihren Arzt, falls sich Ihr Krankheitsbild trotz längerer Einnahme von Levitra nicht verbessert.

    Nehmen Sie eine Levitra-Tablette ca. eine Stunde, bevor Sie sexuell aktiv werden. Bitte nehmen Sie nicht mehr als eine Tablette innerhalb von 24 Stunden.

    Jeder reagiert unterschiedlich auf Medikamente – nicht jeder, der Levitra einnimmt, wird Nebenwirkungen haben. Die am häufigsten auftretenden sind jedoch:

    • Kopfschmerzen
    • Gesichtsrötung
    • verstopfte oder laufende Nase
    • Schwindel
    • Änderung im Sehvermögen, wie z.B. erhöhte Lichtempfindlichkeit
    • Sehtrübung
    • Schwierigkeiten, die Farben Blau und Grün zu unterscheiden

    Falls die Nebenwirkungen andauern oder sich verschlimmern, informieren Sie bitte umgehend Ihren Arzt.

    Bitte stehen Sie nach dem Sitzen oder Liegen langsam auf, um das Risiko von Schwindel und Benommenheit zu reduzieren.

    Sexuelle Aktivität kann Ihr Herz belasten, besonders wenn Sie Herzprobleme haben. Falls Sie unter Herzproblemen leiden und während sexueller Aktivität eine der folgenden Nebenwirkungen beobachten, brechen Sie bitte die Aktivität ab und suchen Sie umgehend ärztliche Hilfe auf:

    • Schwindelanfall
    • Ohnmachtsanfall
    • Schmerz in der Brust/im Kiefer/im linken Arm
    • Übelkeit

    Sehr selten kann es vorkommen, dass die Einnahme von Levitra zu einer plötzlichen Verschlechterung der Sehkraft führt. Permanenter, einseitiger oder beidseitiger Sehverlust ist dabei nicht ausgeschlossen. Falls eine solche ernste Nebenwirkung auftritt, hören Sie bitte sofort auf, Levitra einzunehmen und suchen Sie ärztliche Hilfe auf.

    In seltenen Fällen kann es zu einer plötzlichen Verschlechterung des Hörvermögens oder Gehörlosigkeit kommen, manchmal begleitet von Ohrgeräuschen und Schwindel. In diesem Fall hören Sie bitte auf, Levitra einzunehmen und suchen Sie umgehend ärztliche Hilfe auf.

    Sehr selten kann eine schmerzhafte oder anhaltende (mehr als 4-stündige) Erektion auftreten. Auch in diesem Fall hören Sie bitte auf, Levitra einzunehmen und suchen Sie umgehend ärztliche Hilfe auf, um permanente Schäden zu vermeiden.

    Sie sollten ebenfalls sofortige ärztliche Hilfe aufsuchen, falls andere starke Nebenwirkungen, wie schneller oder unregelmäßiger Herzschlag, vorübergehender Gedächtnisverlust oder Krampfanfälle auftreten.

    Ernste allergische Reaktionen auf Levitra sind selten. Suchen Sie ärztliche Hilfe auf, falls Sie Symptome einer starken allergischen Reaktion beobachten:

    • Ausschlag
    • Jucken oder Schwellung des Gesichts, der Zunge, oder des Halses
    • starker Schwindel
    • Atemnot

    Falls Sie andere Nebenwirkungen bemerken, die möglicherweise mit der Einnahme von Levitra zusammenhängen, teilen Sie dies Ihren Arzt bitte sofort mit.

    Bevor Sie Levitra einnehmen, informieren Sie Ihren Arzt darüber, falls Sie in der Vergangenheit eine allergische Reaktion auf Wirkstoffe dieses Medikaments oder andere gehabt haben. Die aktiven Wirkstoffe von Levitra können zu allergischen Reaktionen und weiteren Problemen führen.

    Es ist wichtig, dass Sie Ihrem Arzt Ihre medizinische Vorgeschichte mitteilen, insbesondere falls eine der folgenden Erkrankungen aufgetreten ist: Herzprobleme, Schlaganfall, Nierenerkrankung, Lebererkrankung, hoher oder niedriger Blutdruck, Dehydration, Erkrankungen des Penis, schmerzhafte Dauererektion, oder aktive Magengeschwüre

    Es gibt weitere Erkrankungen, die bedeuten können, dass Levitra ungeeignet für Sie ist. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob andere Beschwerden, die Sie haben, die Wirkung von Levitra beeinflussen können.

    Levitra kann zu Schwindel oder Sehstörungen führen, welche sich durch den Genuss von Alkohol verschlimmern können. Nehmen Sie nicht am Straßenverkehr teil, bedienen Sie keine Maschinen, und führen Sie keine Aktivitäten aus, die Aufmerksamkeit und klare Sicht erfordern, es sei denn Sie sind sicher, dass Sie die Aufgabe gefahrlos ausführen können.

    Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten können die Wirksamkeit eines Medikaments beeinflussen oder das Risiko ernster Nebenwirkungen anheben. Teilen Sie Ihrem Arzt alle Medikamente mit, die Sie zurzeit verwenden oder kürzlich verwendet haben. Im gleichen Zuge nehmen Sie bitte keine neuen Medikamente ein, ohne mit Ihrem Arzt darüber zu sprechen, ob es Wechselwirkungen geben könnte.

    Levitra ist optimal zur Behandlung von Erektionsstörungen geeignet. Sie können Levitra sicher und diskret auf der Deutsche Medz-Webseite erwerben. Dafür müssen Sie zunächst an einer Online-Beratung (per Fragebogen) mit einem Arzt teilnehmen. Die Online-Beratung stellt sicher, dass Levitra als Medikament zur Behandlung Ihrer Beschwerden geeignet ist.

    Wir sind für Sie da

    Unser Kundendienst ist Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr für Sie da. Falls Sie dringende medizinische Hilfe brauchen, rufen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst an, Tel. 116 117