PathPathPathcloseGroup 8single-neutral-circleshopping-basket-1searchsend-email-2common-file-horizontal-imagetwitterlock-2cogNottingham ForestIcon / Health
PathPathPathcloseGroup 8single-neutral-circleshopping-basket-1searchsend-email-2common-file-horizontal-imagetwitterlock-2cogNottingham ForestIcon / Health
Black Friday Angebot!
Verpassen Sie nicht unseren niedrigsten Rabatt aller Zeiten!
30% auf unser gesamtes Sortiment
Rabattcode: FREITAG30

Erektionsstörung

Erektile Dysfunktion (ED), auch Impotenz genannt, ist die Unfähigkeit, eine Erektion zu erzielen und aufrechtzuerhalten. Es ist eine sehr häufige Erkrankung, die mild oder schwer verlaufen kann. In der Regel sind 10 % der Männer in jedem Jahrzehnt des Lebens davon betroffen. Dies bedeutet, dass etwa die Hälfte aller Männer im Alter zwischen 40 und 70 Jahren bis zu einem gewissen Grad davon betroffen sein wird.

Unsere Auswahl an Behandlungen für erektile Dysfunktion bietet effektive Ergebnisse, egal ob Sie sich für eine bekannte Marke oder ein kostengünstiges Generikum entscheiden.

Viagra (Sildenafil)
  • Wirkung kann bis zu 5 Stunden anhalten
  • Wirkung kann nach 30-60 Minuten einsetzen
  • Ausschließlich staatlich zugelassene Medikamente
From
11.99 €
Produkt ansehen
Cialis (Tadalafil)
  • Wirksamkeit hält bis zu 36 Stunden an
  • Zwei Stunden vor dem Sex einzunehmen
  • Verhilft Ihnen zu sexueller Spontanität
From
12.30 €
Produkt ansehen
Levitra
  • Wirksamkeit hält bis zu 5 Stunden an
  • Wirkung setzt innerhalb von 15-30 Minuten ein
  • Für Männer geeignet die keine anderen Medikamente für erektile Dysfunktion einnehmen können
From
20.00 €
Produkt ansehen
Sildenafil 1 A Pharma
  • Beliebtes Viagra-Generikum
  • Wirksamkeit hält bis zu 5 Stunden an
  • Günstige und effektive Alternative
From
11.99 €
Produkt ansehen
Tadalafil 1 A Pharma
  • Lange Wirksamkeit
  • Wirksamkeit hält bis zu 36 Stunden an
  • Favorit für erektile Dysfunktion
From
12.35 €
Produkt ansehen
SildeHEXAL
  • Enthält Sildenafil
  • Schnelle Wirksamkeit
  • Beliebte Viagra-Alternative
From
13.78 €
Produkt ansehen
Tadalafil Aristo
  • Cialis-Generikum
  • Wirkt bis zu 36 Stunden
  • Einnahme 2 Stunde vorher
From
12.54 €
Produkt ansehen
Cialis 5mg
  • Tadalafil als Dauertherapie
  • Verhilft Ihnen zu sexueller Spontanität
  • Für regelmäßigen Geschlechtsverkehr
From
41.80 €
Produkt ansehen
Sildenafil Pfizer
  • Enthält Sildenafil
  • Wirksamkeit für bis zu 5 Stunden
  • Günstige Viagra-Alternative
From
17.99 €
Produkt ansehen
Sildaristo
  • Viagra-Generikum
  • Effektiv bei Erektionsstörungen
  • Günstige und effektive Alternative
From
12.99 €
Produkt ansehen
Sildenafil Ratiopharm
  • Schnelle Wirksamkeit
  • Wirksamkeit hält bis zu 5 Stunden an
  • Enthält Sildenafil
From
15.96 €
Produkt ansehen
Spedra
  • Schnelle Wirkung
  • Wirksamkeit hält bis zu 5 Stunden an
  • In verschiedenen Stärken erhältlich
From
28.90 €
Produkt ansehen
TadaHEXAL
  • Beliebtes Generikum
  • Wirksamkeit bis zu 36 Stunden
  • Enthält Tadalafil
From
27.70 €
Produkt ansehen
Levitra Schmelztabletten
  • Wirkt bis zu 5 Stunden
  • Schmelztabletten
  • Hohe Wirksamkeit
Nicht vorrättigProdukt ansehen

Nachlesen

    Erektile Dysfunktion (ED), auch als Potenzstörung bekannt, ist eine Erkrankung, bei der ein Mann aufgrund physischer, emotionaler oder umweltbedingter Faktoren keine Erektion bekommen und/oder aufrechterhalten kann. Es ist eine sehr häufige Erkrankung, insbesondere bei älteren Männern. Eine erektile Dysfunktion kann in einer milden Form auftreten (wenn ein Mann gelegentlich Schwierigkeiten hat, eine Erektion zu bekommen und aufrecht zu erhalten) oder bedeuten, dass ein Mann überhaupt nicht in der Lage ist, eine Erektion zu bekommen, in welchem Fall man von einer vollständigen erektilen Dysfunktion spricht.

    Obwohl die Erkrankung weit verbreitet ist, empfinden viele Männer sie weiterhin als peinlich und als etwas, worüber sie vielleicht nicht sprechen möchten, oder dessen Behandlung sie verzögern möchten. Dies kann zu sexueller und emotionaler Frustration führen, zumal die Ursache für das Problem nicht immer einfach ersichtlich ist.

    Es gibt viele Faktoren, die Potenzstörung verursachen können, wobei der häufigste physischer Natur ist. Das Problem kann oft auf eine Verletzung des Penis oder Rückenmarks oder auf Erkrankungen wie Parkinson, Multiple Sklerose (MS) oder Nierenkrankheit zurückzuführen sein. Es kann auch von physischen Faktoren verursacht werden, die durch den Lebensstil beeinflusst werden, z.B. von Bluthochdruck, einem hohen Cholesterinspiegel, Übergewicht oder Diabetes.

    Andere mögliche Auslöser für Potenzstörungen sind andere verschreibungspflichtige Arzneimittel, beispielsweise Medikamente zur Behandlung von Prostatakrebs. Wenn Sie nach der Einnahme eines neuen Arzneimittels feststellen, dass Sie Erektionsschwierigkeiten haben, sollten Sie Ihren Arzt zu Rate ziehen.

    Nicht alle körperlichen Ursachen entziehen sich Ihrer Kontrolle; sowohl Rauchen als auch Alkoholgenuss und Drogenkonsum sind in Verbindung mit erektiler Dysfunktion gebracht worden. Auch Ihre Hormone können eine Rolle bei Potenzstörung spielen. Wenn Sie an einer Hormonstörung oder einem niedrigen Testosteronspiegel leiden, kann dies Symptome einer erektilen Dysfunktion nach sich ziehen.

    Obwohl es manche Menschen überraschen mag, gibt es auch viele psychische oder emotionale Faktoren, die zu Ihrer erektilen Dysfunktion beitragen können, seien es ernste Probleme wie Depressionen, Stress oder Angstzustände, oder alltäglichere Dinge wie Beziehungsprobleme oder ein geringes Selbstwertgefühl. Schuldgefühle oder Kommunikationsschwierigkeiten können eine große Rolle bei der Entstehung von Potenzstörung spielen. Wenn Sie also Symptome bemerken, sollten Sie emotionale Probleme nicht als Ursache ausschließen und diese gegebenenfalls lösen.

    Wie kann ich die erektile Dysfunktion (ED) behandeln?

    Es gibt viele Behandlungsmöglichkeiten, die Sie ausprobieren können. Die erste Maßnahme besteht darin, Änderungen an Ihrem Lebensstil vorzunehmen. Regelmäßige Bewegung, eine gesunde Ernährung und die Einschränkung Ihres Alkoholkonsums sind gute Ausgangspunkte. Wenn dies zu keinem Ergebnis führt, sollten Sie eine medikamentöse Behandlung in Betracht ziehen.

    Es gibt eine Vielzahl von Medikamenten für erektile Dysfunktion, die alle ihre eigenen Vorteile aufweisen. Das bekannteste Medikament ist Viagra (bzw. das Viagra-Generikum Sildenafil), das in nur 30 Minuten wirkt und 4 bis 5 Stunden hält. Daneben gibt es Cialis (bzw. dass Cialis-Generikum Tadalafil), das dank seines 36-Stunden-Wirkungsfensters den Spitznamen „Wochenendpille“ trägt. Diese Medikamente wirken, indem sie den Blutfluss zum Penis erhöhen und Ihnen dabei helfen, eine Erektion zu bekommen und aufrechtzuerhalten. Auf Deutsche Medz finden Sie eine große Auswahl an Arzneimitteln für erektile Dysfunktion, und die ärztliche Betreuung bei Deutsche Medz kann Ihnen dabei helfen, das Medikament zu finden, das Ihren individuellen Bedürfnissen am besten entspricht.

    Wenn Ihr Arzt Ihnen mitgeteilt hat, dass die üblichen Medikamente nicht für Sie geeignet sind (weil sie beispielsweise nicht mit bestehenden Erkrankungen oder anderen verschreibungspflichtigen Arzneimitteln kompatibel sind), können Sie eine Vakuumpumpe in Betracht ziehen. Diese kleine Pumpe funktioniert sehr ähnlich wie die Medikamente, nämlich indem sie die Blutzufuhr zum Penis erhöht. Bei der Pumpe erfolgt die Verbesserung der Durchblutung jedoch nicht intern, sondern extern.

    Pillen gegen ED - Viagra

    Eines der beliebtesten Medikamente gegen erektile Dysfunktion ist Viagra. Kaufen Sie Viagra und seine generische Version Sildenafil hier bei Deutsche Medz. Viagra sollte zwischen ein und vier Stunden vor dem geplanten Sex eingenommen werden.

    Pillen gegen ED - Cialis

    Cialis ist ein beliebtes Medikament gegen erektile Dysfunktion, da es dem Mann die Freiheit geben kann, innerhalb eines 36-Stunden-Zeitfensters Geschlechtsverkehr zu haben. Sie können Cialis von Deutsche Medz erwerben. Zusätzlich finden Sie bei uns das Cialis-Generikum Tadalafil, sowie andere beliebte ED-Arzneimittel.

    Ihre Behandlung diskret an Ihre Tür in drei einfachen Schritten

    Beratung abschließen
    Wählen Sie Ihr Medikament
    Paket entgegennehmen
    1. Beratung abschließen

      Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich, und wählen Sie Ihre einmalige Lieferung oder Ihr Abonnement von einem beliebigen Gerät aus, egal von wo.

    2. Wählen Sie Ihr Medikament

      Ihr Formular wird vom Rezeptaussteller geprüft und das Medikament von der Deutsche Medz Online-Apotheke dispensiert.

    3. Paket entgegennehmen

      Lieferungen am gleichen Tag sind überall in Deutschland verfügbar - so dass Sie Ihr Medikament innerhalb von Stunden erhalten.

    Sehen Sie im Detail, wie unser Service funktioniert

    Bewertet mit Ausgezeichnet auf trust pilot

    Bewertet mit 4.4 von 5 Bewertungen 10855 Bewertungen

    Wir sind für Sie da

    Unser Kundendienst ist Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr für Sie da. Falls Sie dringende medizinische Hilfe brauchen, rufen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst an, Tel. 116 117