Sildaristo

Bilder nur zur Veranschaulichung

  • Viagra-Generikum
  • Effektiv bei Erektionsstörungen
  • Günstige und effektive Alternative
  • Unverfälschte Medikamente
  • Alle Medikamente werden aus Europa bezogen
Sildaristo ist ein Sildenafil-Generikum der Firma Aristo. Der Arzneistoff ist besser bekannt unter dem Markennamen Viagra - einstmals das einzige Potenzmittel auf dem Markt. Da im Jahr 2013 das Patentrecht des Pharmakonzerns Pfizer auf den Wirkstoff Sildenafil auslief, dürfen nun auch andere Firmen Medikamente mit diesem Wirkstoff herstellen.

Rezeptgebühr: 24,99 €

Zwischensumme
23,98 €

Expressversand (24h Lieferung) ist im Preis inbegriffen.

Bestellen Sie in den nächsten1 Tage2 Std.4 min.

um Ihre Bestellung am 21. September zu erhalten

  • help status icon

    Transparenter Service

    Keine versteckten Kosten

  • help status icon

    Expressversand

    Diskrete Verpackung

  • help status icon

    Rezept wird ausgestellt

    Nach einer diskreten Online-Beratung mit einem deutschen Arzt

  • Schnell & einfach

    Kein Termin notwendig, keine lange Wartezeiten

  • Diskrete Verpackung

    Schlichte Verpackung ohne ärztliche Stempel oder Markierungen

  • Vertraulicher Service

    Ihre medizinischen Daten bleiben bei uns und werden niemals an Dritte weitergegeben.

  • Originale Medikamente

    Sie erhalten ausschließlich staatlich zugelassene Medikamente aus Deutschland.

Nachlesen

    Sildaristo ist ein Sildenafil-Generikum der Firma Aristo. Der Arzneistoff ist besser bekannt unter dem Markennamen Viagra - einstmals das einzige Potenzmittel auf dem Markt. Da im Jahr 2013 das Patentrecht des Pharmakonzerns Pfizer auf den Wirkstoff Sildenafil auslief, dürfen nun auch andere Firmen Medikamente mit diesem Wirkstoff herstellen.

    Der in Sildaristo enthaltene Wirkstoff Sildenafil-Citrat ist ein PDE-5-Hemmer, wobei PDE-5 für Phosphodiesterase Typ 5 steht. Es handelt sich bei PDE-5 um ein Enzym, welches die Durchblutung des Penis mitsteuert. Das Hemmen von PDE-5 hat eine entspannende Wirkung auf die Blutgefäße im Schwellkörper des Penis und verbessert damit die Blutzufuhr. In Zusammenwirkung mit sexueller Stimulation erlaubt dies dem Mann eine Erektion, die ausreichend lange anhält, um die sexuelle Aktivität zufriedenstellend durchzuführen.

    Bitte beachten Sie: Das Medikament bietet keinen Schutz gegen sexuell übertragbare Krankheiten. Bitte praktizieren Sie sicheren Geschlechtsverkehr, z.B. durch die Verwendung eines Kondoms.

    Das Medikament behandelt funktionelle Sexualstörungen bei Männern. In Zusammenwirkung mit sexueller Erregung erlaubt das Medikament eine höhere Blutzufuhr zum Penis, was eine zufriedenstellende Erektion und ein erfüllteres Sexleben für den Patienten und seine/n Partner/in ermöglicht.

    Sildaristo ist laktosefrei und eine preisgünstigere Alternative zu Viagra.

    Sildaristo ist verschreibungspflichtig. Verwenden Sie das Medikament wie vom Rezeptaussteller verordnet und folgen Sie den Hinweisen auf dem Beipackzettel. Nehmen Sie nicht mehr oder weniger, oder verwenden Sie das Medikament für länger als verschrieben.

    Nehmen Sie Sildenafil ca. eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr ein. Bitte beachten Sie: Die Einnahme nach einer Mahlzeit kann zu einem verzögerten Wirkungseintritt führen.

    Dosierung

    Sildaristo gibt es in den Tablettenstärken 50 mg und 100 mg.

    Die Filmtabletten sind teilbar und erlauben damit die individuelle Anpassung der Therapie. Bei den meisten Männern ist eine 50-mg-Dosierung erfolgreich. Höhere Dosierungen können bei schwereren Formen von erektiler Dysfunktion (ED) notwendig sein. Eine möglichst niedrige Dosierung sollte angestrebt werden, um die Nebenwirkungen gering zu halten.

    Nehmen Sie Sildaristo nicht ein, falls:

    • Sie gegen Sildenafil-Citrat oder andere Bestandteile des Medikaments allergisch sind (siehe Packungsbeilage)
    • Sie Sehverlust aufgrund nicht-arteriitischer anteriorer ischämischer Optikusneuropathie (NAION) hatten

    Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Sildaristo einnehmen, falls Sie:

    • Geschwüre im Verdauungstrakt haben, die akut Beschwerden machen
    • eine Blutgerinnungsstörung haben
    • niedrigen Blutdruck haben
    • Multisystematrophie haben
    • eine Herz-Kreislauf-Erkrankung haben, wie z.B. Hypertrophe Kardiomyopathie, Aortenstenose, Angina Pectoris oder Herzschwäche
    • vor kurzem einen Herzinfarkt hatten
    • vor kurzem einen Schlaganfall hatten
    • eingeschränkte Nierenfunktion haben
    • eingeschränkte Leberfunktion haben
    • eine erbliche Netzhauterkrankung der Augen haben
    • eine Penismissbildung, z. B. Verkrümmung haben
    • eine Erkrankung haben, bei denen ein Priapismus auftreten kann (eine Dauererektion des Penis, welche mehr als 4 Stunden andauert und schmerzhaft sein kann) – z.B. Sichelzellenanämie (erblich bedingte Blutbildveränderung), Leukämie, oder Plasmozytom

    Das Arzneimittel ist nicht für Frauen, oder Jugendliche unter 18 Jahre geeignet.

    Nebenwirkungen, die auftreten können, sind wie folgt:

    • Magen-Darm-Beschwerden, wie Übelkeit oder Erbrechen
    • Mundtrockenheit
    • Kopfschmerzen
    • Schwindel
    • Schläfrigkeit
    • Müdigkeit
    • Verminderte Berührungsempfindlichkeit
    • Sehstörungen (bitte suchen Sie unbedingt einen Arzt auf!)
    • Veränderungen des Farbensehens
    • Augenerkrankung
    • Bindehauterkrankung
    • Gestörte Bildung von Tränenflüssigkeit
    • Tinnitus (Ohrgeräusche)
    • Verstopfte Nase
    • Hautausschlag
    • Gesichtsrötung
    • Herzklopfen
    • Pulsbeschleunigung
    • Muskelschmerzen
    • Brustschmerzen

    Bitte verzichten Sie auf den Genuss von Grapefruit oder Grapefruitsaft, während Sie das Medikament einnehmen.

    Ihr Reaktionsvermögen kann durch das Medikament beeinträchtigt werden. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Teilnahme am Straßenverkehr oder dem Bedienen von Maschinen.

    Sie können Sildaristo gefahrlos auf der Deutsche Medz-Webseite erwerben. Zunächst ist es notwendig, an einer Online-Beratung mit einem Arzt teilzunehmen, bevor das Medikament bereitgestellt werden kann. Die Online-Beratung stellt sicher, dass Sildenafil als Medikament gegen Ihre Beschwerden geeignet ist. 

    Wir sind für Sie da

    Unser Kundendienst ist Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr für Sie da. Falls Sie dringende medizinische Hilfe brauchen, rufen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst an, Tel. 116 117