Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellungen sich verzögern können, wenn Sie zwischen dem 10. Juni bis  13. Juni bestellen. Deutsche Medz macht eine kurze Betriebspause und ist danach wieder wie gewohnt für Sie da. 

Zanidip (Lercanidipin Hydrochlorid)

Bilder nur zur Veranschaulichung

Zanidip ist ein Kalziumkanalblocker, der bei der Behandlung von Bluthochdruck eingesetzt wird. Es enthält den Wirkstoff Lercanidipin, der zur Senkung des Blutdrucks beiträgt, indem er die Blutgefäße entspannt und weitet und so einen reibungsloseren Blutfluss ermöglicht.

  • Geeignet für Erwachsene
  • Entspannt und weitet die Blutgefäße
  • Enthält Lercanidipin
Bestellen Sie in den nächsten
1Tage
23Std.
53min.
um Ihre Bestellung am 21. Juni zu erhalten
Vorrätig
Diskrete Verpackung
Rezept wird ausgestellt
Schnell & einfach
Zwischensumme
18,99 € 
Sie müssen einige Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand beantworten, bevor Sie den Kauf dieses Artikels abschließen.

Zanidip ist ein Medikament, das zur Senkung des Blutdrucks eingesetzt wird. Es wird in der Regel Menschen verschrieben, die an Bluthochdruck, auch bekannt als Hypertonie, leiden.

Weitere Informationen zu den verschreibungspflichtigen Medikamenten finden Patienten im Zanidip beipackzettel.

Lercanidipin Hydrochlorid

Zanidip enthält den aktiven Wirkstoff Lercanidipin. Dieses Medikament gehört zu einer Gruppe, die als Kalziumkanalblocker bekannt ist. Diese Medikamente tragen zur Senkung des Blutdrucks bei, indem sie die Blutgefäße weiten und entspannen. 

Wenn Sie Zanidip einnehmen, sollten Sie immer die Anweisungen Ihres Arztes oder Ihrer Ärztin befolgen. Die Häufigkeit der Einnahme ist von Person zu Person unterschiedlich. Normalerweise wird dieses Medikament am besten morgens etwa 15 Minuten vor dem Frühstück eingenommen. 

Sie sollten immer nur die Dosierung von Zanidip verwenden, die Ihnen von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin empfohlen wurde. Die empfohlene Dosis beträgt 10 mg, die einmal täglich zur gleichen Zeit eingenommen werden.

Zanidip ist ein geeignetes Arzneimittel für Erwachsene, die ein Medikament zur Behandlung von Bluthochdruck benötigen.

Zanidip ist möglicherweise für manche Menschen nicht geeignet, um es einzunehmen. Dieses Medikament sollte nicht von Personen eingenommen werden, die auf einen der Inhaltsstoffe allergisch reagieren oder von Kindern unter 18 Jahren. Nehmen Sie Zanidip nicht ein, wenn:

  • Sie leiden an Herzkrankheiten wie Herzinsuffizienz oder Angina pectoris, oder Sie stehen einen Monat vor einem Herzinfarkt
  • Sie haben schwere Leberprobleme
  • Sie haben schwere Nierenprobleme
  • Sie nehmen Antimykotika ein
  • Sie verwenden Makrolid-Antibiotika
  • Sie nehmen antivirale Medikamente ein
  • Sie nehmen Medikamente zur Vorbeugung von Abstoßungsreaktionen bei Organtransplantationen
  • Sie essen oder trinken regelmäßig Grapefruit und Grapefruitsaft

Nein, es wird derzeit nicht empfohlen, Zanidip einzunehmen, wenn Sie schwanger sind, wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, oder wenn Sie denken, dass Sie schwanger sein könnten, aber noch keinen Test gemacht haben. 

Nein, Sie sollten Zanidip nicht anwenden, wenn Sie stillen. Wenn Sie beabsichtigen, dieses Arzneimittel während der Stillzeit einzunehmen, sollten Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin sprechen, um weiteren Rat zu erhalten.

Zanidip kann mit anderen Medikamenten, die Sie einnehmen, in Wechselwirkung treten oder diese beeinträchtigen. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt über alle anderen Medikamente informieren, die Sie derzeit einnehmen oder früher eingenommen haben. Teilen Sie Ihrem Arzt mit, wenn Sie eines der folgenden Arzneimittel einnehmen:

  • Medikamente gegen Epilepsie
  • Rifampicin
  • Astemizol oder Terfenadin
  • Medikamente zur Behandlung von Herzrasen
  • Midazolam
  • Digoxin
  • Betablocker
  • Cimetidin
  • Simvastatin
  • Andere Medikamente zur Behandlung von Bluthochdruck

Wie bei allen anderen Medikamenten können auch bei der Einnahme von Zanidip Nebenwirkungen auftreten. Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören:

  • Kopfschmerzen
  • Schnelle Herzfrequenz
  • Herzklopfen
  • Rötung des Gesichts oder Halses
  • Anschwellen der Knöchel

Um die Warnhinweise im Zusammenhang mit Zanidip zu verstehen, ist es wichtig, die Packungsbeilage zu lesen, die Ihrem Medikament beiliegt, bevor Sie es einnehmen.

Welche Erfahrungen haben Anwender von Zanidip gemacht?

Jeder patient macht mit der Einnahme von Zanidip als Therapie eine ganz individuelle Erfahrung.

Es gibt viele Zanidip Anwenderberichte auf Drugs.com.

Zanidip Kaufen

Lercanidipin Hydrochlorid Kaufen

Sie können Zanidip online bei Deutsche Medz kaufen, das direkt zu Ihnen nach Hause geliefert wird.

Wir sind für Sie da

Unser Kundendienst ist Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr für Sie da. Falls Sie dringende medizinische Hilfe brauchen, rufen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst an, Tel. 116 117