Prochlorperazin

Bilder nur zur Veranschaulichung

  • Lindert Übelkeit und Erbrechen
  • Kann Übelkeit vorbeugen
  • Kann zur Behandlung von Migränesymptomen verwendet werden
  • Originales Medikament
  • Alle Medikamente stammen aus Europa
Prochlorperazin ist ein Beruhigungsmittel. Das Medikament kann sowohl zur Behandlung als auch zur Vorbeugung von Übelkeit und Erbrechen eingesetzt werden.

Rezeptgebühr: 14,99 €

Zwischensumme
25,99 €
Bestellen Sie in den nächsten4 Std.12 min.2 sek.

um Ihre Bestellung am 2. Dezember zu erhalten

  • help status icon

    Transparenter Service

    Keine versteckten Kosten

  • help status icon

    Expressversand

    Diskrete Verpackung

  • help status icon

    Rezept wird ausgestellt

    Nach einer diskreten Online-Beratung mit einem deutschen Arzt

  • Schnell & einfach

    Kein Termin notwendig, keine lange Wartezeiten

  • Diskrete Verpackung

    Schlichte Verpackung ohne ärztliche Stempel oder Markierungen

  • Vertraulicher Service

    Ihre medizinischen Daten bleiben bei uns und werden niemals an Dritte weitergegeben.

  • Originale Medikamente

    Sie erhalten ausschließlich staatlich zugelassene Medikamente aus Deutschland.

Nachlesen

    • Prochlorperazin blockiert das Dopamin im Gehirn, das für das Übelkeitsgefühl mit verantwortlich ist.
    • Es dauert etwa 30 bis 60 Minuten, bis Prochlorperazin zu wirken beginnt.
    • Vermeiden Sie Alkohol, wenn Sie Prochlorperazin einnehmen, da die Kombination von Alkohol und Prochlorperazin Sie noch schläfriger machen kann.
    • Prochlorperazin wird manchmal auch zur kurzfristigen Behandlung von Angstzuständen verschrieben
    • Es ist wichtig, die Packungsbeilage zu lesen, um eine vollständige Liste der Nebenwirkungen und Vorsichtsmaßnahmen zu erhalten.
    •  

    Prochlorperazin blockiert die Wirkung von Dopamin im Gehirn. Durch die Blockade von Dopamin wird verhindert, dass Übelkeitsbotenstoffe einen Bereich des Gehirns erreichen, der als "Brechzentrum" bezeichnet wird. Da die Botschaften blockiert werden, lässt das Gefühl der Übelkeit nach.

    Prochlorperazin wird zur Behandlung von Übelkeit eingesetzt, die durch verschiedene Faktoren verursacht wird. Dazu gehören Übelkeit aufgrund von Morgenübelkeit (Schwangerschaftsübelkeit), Schwindel, Morbus Menière, Reiseübelkeit, Migräne und Übelkeit nach einer Operation. Prochlorperazin kann auch von Personen eingenommen werden, die Medikamente einnehmen, die Übelkeit hervorrufen, z. B. von Personen, die sich einer Chemotherapie unterziehen.

    Prochlorperazin-Tabletten sollten unzerkaut mit etwas Wasser geschluckt werden. Sie können mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.

    Wenn Sie Prochlorperazin gegen Reisekrankheit einnehmen, ist es ratsam, eine Tablette etwa 30 bis 60 Minuten vor Antritt der Reise einzunehmen.

    Prochlorperazin-Tabletten sind bei Deutsche Medz in einer Stärke von 5 mg erhältlich.

    Möglicherweise wird Ihnen von Ihrem Arzt dazu geraten, während der Übelkeit zwei- oder dreimal täglich eine Prochlorperazin-Tablette einzunehmen.

    Die Einnahme von zu viel Prochlorperazin kann gefährlich sein. Wenn Sie mehr Tabletten einnehmen, als Ihnen verschrieben wurden, sollten Sie 112 anrufen und um Rat fragen.

    Wie alle Arzneimittel kann auch Prochlorperazin einige Nebenwirkungen haben. Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören:

    • Schläfrigkeit oder Benommenheit
    • Trockener Mund
    • Verschwommene Sicht
    • Verstopfte, blockierte oder verstopfte Nase
    • Kopfschmerzen

    Diese Nebenwirkungen klingen in der Regel innerhalb weniger Tage ab. Sprechen Sie mit einem Arzt oder einer Ärztin, wenn diese Nebenwirkungen anhalten oder als störend empfunden werden.

    Gelegentlich können schwerwiegendere Nebenwirkungen auftreten. Sie sollten sofort mit einem Arzt sprechen, wenn Sie folgendes erleben:

    • Muskelsteifheit, Zittern oder ungewöhnliche Gesichts- oder Zungenbewegungen
    • hohes Fieber oder Anzeichen einer Infektion
    • Schmerzen in den Brüsten (dies kann sowohl Männer als auch Frauen betreffen)
    • Gelbfärbung der Haut oder des weißen Teils in den Augen - dies könnte ein Zeichen für Leberprobleme sein
    • Rasender Herzschlag, der schnell oder unregelmäßig sein kann.

    Wenn Sie eine schwere allergische Reaktion (Anaphylaxie) haben, einschließlich Atemnot, Lippen- oder Zungenschwellung, rufen Sie sofort 112 an. Prochlorperazin Warnhinweise

    Prochlorperazin ist möglicherweise nicht geeignet, wenn Sie einen der folgenden Beschwerden bzw. Vorerkrankungen haben oder jemals hatten:

    • Bluthochdruck oder Herzinsuffizienz
    • Hoher Blutdruck aufgrund eines Phäochromozytoms (ein Tumor in der Nähe der Niere)
    • Grüner Star (Glaukom)
    • Blutgerinnsel
    • Darmprobleme, die einen Darmverschluss verursachen können, wie Morbus Crohn, Divertikulitis, Leistenbruch oder Darmkrebs
    • Leberprobleme
    • Epilepsie
    • Eine allergische Reaktion auf Prochlorperazin oder ein anderes Medikament.

    Frauen, die stillen, wird möglicherweise ein anderes Medikament gegen Übelkeit verschrieben, da Prochlorperazin in die Muttermilch übergehen und beim Baby Schläfrigkeit verursachen kann.

    Während des Beratungsgesprächs mit Deutsche Medz werden Sie gebeten, einen Gesundheitsfragebogen auszufüllen, um zu prüfen, ob Prochlorperazin für Sie geeignet ist

    Ein Arzt von Deutsche Medz wird Ihre derzeitigen Medikamente, einschließlich pflanzlicher Heilmittel oder Nahrungsergänzungsmittel, überprüfen, um sicherzustellen, dass Prochlorperazin keine Wechselwirkungen mit diesen aufweist. Es ratsam, nur ein Medikament zu nehmen, um das Gefühl der Übelkeit zu verringern.

    Sobald Ihnen das Medikament verschrieben wurde, können Sie Prochlorperazin sicher und bequem online bei Deutsche Medz bestellen und nach Hause liefern lassen.

    Wir sind für Sie da

    Unser Kundendienst ist Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr für Sie da. Falls Sie dringende medizinische Hilfe brauchen, rufen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst an, Tel. 116 117