PathPathPathcloseGroup 8single-neutral-circleshopping-basket-1searchsend-email-2common-file-horizontal-imagetwitterlock-2cogNottingham ForestIcon / Health
PathPathPathcloseGroup 8single-neutral-circleshopping-basket-1searchsend-email-2common-file-horizontal-imagetwitterlock-2cogNottingham ForestIcon / Health

Situative Angststörung

Eine situative Angststörung ist ein Angstgefühl, dass Panik, Stress und Sorge in Bezug auf ein sich änderndes Umfeld, ein bevorstehendes Ereignis oder eine neue Situation auslöst. Es unterscheidet sich von anderen Angststörungen dadurch, dass es normalerweise rationaler und weniger konstant ist und Sie normalerweise die Ursache dafür bestimmen können.

Wenn Ihnen bestimmte Situationen Angst bereiten, haben wir Medikamente, die Ihnen dabei helfen können, sich zu entspannen.

Propranolol
  • Für eine kurzzeitige Anwendung
  • Lindert soziale und situative Angststörungen
  • Wenige Nebenwirkungen
From
14.54 €
Produkt ansehen

Nachlesen

    Was ist eine situative Angststörung?

    Die situative Angststörung ist eine der häufigsten Angststörungen und basiert auf neuen oder sich ändernden Faktoren. Diese Faktoren können Nervosität, Sorgen, Stress und Panik verursachen, die wiederum zu Reizbarkeit, Schlafstörungen, Muskelverspannungen und Spannungskopfschmerzen führen können.

    Angst als Begriff ist sehr allgemein und wenn Menschen ihn verwenden, können sie möglicherweise eine beliebige Anzahl verschiedener medizinischer Störungen beschreiben. Wenn „Angst“ von einem Mediziner oder Psychologen diagnostiziert wird, handelt es sich wahrscheinlich um eine Angststörung, die die oben genannten Symptome auslöst, jedoch aus irrationalen Gründen (z. B. Telefonieren, Versenden eines Pakets oder Gespräch mit einer anderen Person als engen Freunden). Eine situative Angststörung unterscheidet sich darin, dass sie Menschen normalerweise nur für kurze Zeit (aufgrund eines bestimmten Stressfaktors) und nicht ständig von den Symptomen betroffen sind.

    Was verursacht eine situative Angststörung?

    Es gibt viele Auslöser für Situationsangst. Die häufigsten Auslöser sind neue oder anstehende Ereignisse oder Veränderungen. Eine neue Veränderung könnte eine neue Beziehung sein, ein bevorstehendes Ereignis ein Vorstellungsgespräch oder Arzttermin und eine Veränderung könnte ein Umzug oder finanzielle Probleme beinhalten. Eine situative Angst kann jedoch auch durch weniger rationale Dinge ausgelöst werden, die normalerweise mit einem gewissen Druck verbunden sind. Autofahren im Straßenverkehr oder Fahren in einem belebten Aufzug.

    Natürlich wird jeder Mensch irgendwann in seinem Leben einen dieser Auslöser erleben, aber nicht jeder wird unter einer situativen Angststörung leiden. Dies liegt daran, dass es bestimmte Ursachen für eine situative Angststörung gibt, hierzu zählen Genetik und anderer Erkrankungen. In der heutigen digitalen Zeit kann eine situative Angststörung auch durch geringe soziale Interaktionen und Beziehungen hervorgerufen werden. Der Missbrauch von Alkohol, Drogen oder übermäßigem Koffein kann auch zu einer situativen Angststörung führen, auch wenn der Missbrauch in der Vergangenheit liegt.

    Wie kann ich eine situative Angststörung behandeln?

    Deutsche Medz bietet Behandlungen für situative Angststörungen an, die dabei helfen können, die körperlichen Symptome der Angststörung zu mindern. Propranolol ist ein Beta-Blocker, was bedeutet, dass es die Geschwindigkeit Ihres Herzschlags verlangsamt und die Wirkung von Adrenalin blockiert. Dies kann Ihnen helfen, ruhiger zu bleiben und Symptome wie Schwitzen, Zittern und Atemnot zu reduzieren.

    Da Medikamente nur die Symptome lindern und nicht zur eigentlichen Ursache des Problems gelangen, ist es eine gute Idee, die medizinische Behandlung mit einer psychologischen Behandlung zu kombinieren. Die Teilnahme an einer Therapie kann dazu beitragen, frühere Traumata oder Probleme in der Kindheit zu identifizieren, die Ihre Angst verursachen könnten, und Ihnen die Möglichkeit geben, über die Dinge zu sprechen, die Sie beunruhigen.

    Änderungen des Lebensstils können auch dazu beitragen, dass Sie sich ruhiger fühlen und die durch Angst verursachte Panik vermeiden. Entscheiden Sie sich für regelmäßige Bewegung, ein routinemäßiges Schlafmuster, eine reduzierte Koffeinaufnahme und rauchen Sie nicht, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

    Ihre Behandlung diskret an Ihre Tür in drei einfachen Schritten

    Beratung abschließen
    Wählen Sie Ihr Medikament
    Paket entgegennehmen
    1. Beratung abschließen

      Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich, und wählen Sie Ihre einmalige Lieferung oder Ihr Abonnement von einem beliebigen Gerät aus, egal von wo.

    2. Wählen Sie Ihr Medikament

      Ihr Formular wird vom Rezeptaussteller geprüft und das Medikament von der Deutsche Medz Online-Apotheke dispensiert.

    3. Paket entgegennehmen

      Lieferungen am gleichen Tag sind überall in Deutschland verfügbar - so dass Sie Ihr Medikament innerhalb von Stunden erhalten.

    Sehen Sie im Detail, wie unser Service funktioniert

    Bewertet mit Ausgezeichnet auf trust pilot

    Bewertet mit 4.4 von 5 Bewertungen 10855 Bewertungen

    Wir sind für Sie da

    Unser Kundendienst ist Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr für Sie da. Falls Sie dringende medizinische Hilfe brauchen, rufen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst an, Tel. 116 117