PathPathPathcloseGroup 8single-neutral-circleshopping-basket-1searchsend-email-2common-file-horizontal-imagetwitterlock-2cogIcon / Health
PathPathPathcloseGroup 8single-neutral-circleshopping-basket-1searchsend-email-2common-file-horizontal-imagetwitterlock-2cogIcon / Health

Pollival Augentropfen

Bilder nur zur Veranschaulichung

  • Behandelt juckende Augen
  • Lindert Entzündungen
  • Unkomplizierte Anwendung
  • Unverfälschte Medikamente
  • Alle Medikamente werden aus Europa bezogen

Viele Menschen mögen den Frühling, aber es gibt auch Menschen, die gerne auf ihn verzichten würden. Im Frühling beginnt die Allergiezeit, von der viele Menschen nicht verschont bleiben. Symptome einer Allergie sind häufiges Niesen, eine verstopfte oder laufende Nase, sowie juckende oder rote Augen, auch allergische Konjunktivitis genannt. Pollival Augentropfen werden zur Vorbeugung und Behandlung einer allergischen Konjunktivitis eingesetzt.

Es handelt sich bei unseren Produkten möglicherweise um Medikamente aus Großbritannien, wodurch wir Ihnen eine große Kosteneinsparung ermöglichen können.

Loading data for Product options...
0.00

Expressversand (24h Lieferung) ist im Preis inbegriffen.

Combined ShapeBestellen Sie in den nächsten7 Std.26 min.24 sek.

um Ihre Bestellung am 6. April zu erhalten

  • help status icon

    Gesamtheitlicher Service

    Keine versteckten Kosten

  • help status icon

    Expressversand (24h Lieferung)

    Diskrete Verpackung

  • help status icon

    Rezept im Preis inbegriffen

    Mittels unserer Online-Beratung

  • Schnell & einfach

    Kein Termin notwendig, keine lange Wartezeiten

  • Diskrete Verpackung

    Schlichte Verpackung ohne ärztliche Stempel oder Markierungen

  • Vertraulicher Dienst

    Ihre medizinischen Daten bleiben bei uns. Wir teilen Sie nicht mit Dritten

  • Originale Medikamente

    Unverfälschte Medikamente aus Europa

Nachlesen

    Viele Menschen mögen den Frühling, aber es gibt auch Menschen, die gerne auf ihn verzichten würden. Im Frühling beginnt die Allergiezeit, von der viele Menschen nicht verschont bleiben. Symptome einer Allergie sind häufiges Niesen, eine verstopfte oder laufende Nase, sowie juckende oder rote Augen, auch allergische Konjunktivitis genannt. Pollival Augentropfen werden zur Vorbeugung und Behandlung einer allergischen Konjunktivitis eingesetzt.

    Pollival Augentropfen enthalten den Wirkstoff Azelastinhydrochlorid und zählen zu den wirksamsten Medikamenten gegen eine allergische Konjunktivitis. Der Wirkstoff gehört zu der Gruppe der Antiallergika, oder auch Antihistaminika genannt, und schützt den Körper vor Substanzen wie Histaminen, welche der Körper während einer allergischen Reaktion ausschüttet.

    Pollival Augentropfen können für saisonale allergische Bindehautentzündungen bei Erwachsenen und Kindern ab 4 Jahren, sowie für nicht-saisonale, ganzjährige allergische Bindehautentzündungen bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren eingesetzt werden.

    Waschen Sie vor der Anwendung Ihre Hände und nehmen Sie anschließend ein Papiertaschentuch und wischen Sie die Tränenflüssigkeit von Ihrem unteren Augenlied. Falls Sie Kontaktlinsen tragen, entnehmen Sie diese, bevor Sie die Augentropfen anwenden.

    Vermeiden Sie den Kontakt der Tropferspitze mit den Augen oder anderen Gegenständen, um die Flasche sauber und steril zu halten.

    Zur Anwendung:

      • Ziehen Sie die Kappe von der Tropferspitze.
      • Legen Sie den Kopf in den Nacken ziehen Sie mit der freien Hand das Augenlied leicht nach unten,
      • rücken Sie kräftig auf die Flasche und träufeln Sie einen Tropfen in Ihr Auge.

    Pollival Augentropfen beinhalten 0,05% des aktiven Wirkstoffes Azelastinhydrochlorid.

    Die empfohlene Dosierung ist ein Tropfen in beide Augen, zweimal täglich.

    Sollten Sie das Gefühl haben, dass diese Dosierung keine Wirkung erzielt, können Sie die Dosis auf die Maximaldosis von viermal täglich erhöhen.

    Sobald Ihre Beschwerden abklingen, können Sie die Dosierung wieder reduzieren und nach Ihrem Bedürfnis anpassen.

    Das Medikament sollte nicht länger als 6 Wochen angewendet werden und eine geöffnete Flasche sollte nach 4 Wochen entsorgt und nicht weiterhin verwendet werden.

    Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen auslösen, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

    Häufig Nebenwirkungen sind leichte Reizerscheinungen, wie Brennen, Jucken und Tränen des Auges sein, die aber schnell wieder vergehen.

    Es kann gelegentlich ein bitterer Geschmack im Mund entstehen, wenn Sie ein Getränk zu sich nehmen.

    Eine sehr seltene Nebenwirkung ist eine allergische Reaktion, wie Hautausschlag oder starker Juckreiz.

    Kontrollieren Sie vor der Einnahme die aktiven und inaktiven Inhaltsstoffe des Medikamentes und gehen Sie sicher, dass Sie nicht dagegen allergisch sind. Sollten Sie eine Allergie gegen eine der Inhaltsstoffe haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber.

    Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt, können aber nicht ausgeschlossen werden. Konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker über alle Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen oder kürzlich angewendet haben.

    Sollten Sie schwanger sein, vermuten schwanger zu sein, eine Schwangerschaft planen oder zurzeit ein Kind stillen, sprechen Sie vor der Anwendung von Pollival Augentropfen mit Ihrem Arzt.

    Die Sehfähigkeit kann unmittelbar nach der Anwendung der Augentropfen beeinträchtigt sein. Warten Sie, bis Sie wieder klarsehen können, bevor Sie Maschinen bedienen oder am Straßenverkehr teilnehmen.

    Sie können Pollival Augentropfen gefahrlos auf der Deutsche Medz-Webseite erwerben. Zunächst ist es notwendig, an einer Online-Beratung mit einem Arzt teilzunehmen, bevor das Medikament bereitgestellt werden kann. Die Online-Beratung stellt sicher, dass Pollival Augentropfen als Medikament für Sie geeignet ist.

    Wir sind für Sie da

    Unser Kundendienst ist Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr für Sie da. Falls Sie dringende medizinische Hilfe brauchen, rufen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst an, Tel. 116 117