Ekzeme & Psoriasis

Ekzeme und Psoriasis sind trockene Hauterkrankungen, die sich von Person zu Person unterscheiden und in verschiedenen Formen auftreten. Die Symptome dieser Erkrankung ist eine trockene, rote, juckende oder schuppige Haut, was sehr unangenehm sein kann.

Glücklicherweise können diese Erkrankungen mit unserer breiten Palette an Medikamenten, die bei Deutsche Medz sicher und schnell erhältlich sind, erfolgreich behandelt werden.

Loading data

Nachlesen

    Das Ekzem, auch als Dermatitis bekannt, ist eine nicht ansteckende Hautkrankheit, die also nicht von einer Person an die nächste weitergegeben werden kann, welche zu roter, trockener und schuppiger Haut führt. In schwereren Fällen kann es auch zu blutenden oder nässenden Hautstellen kommen. Da Ekzeme Juckreiz auf der Haut auslösen, kratzen die Betroffenen häufig ununterbrochen und verschlimmern ihre Symptome.

    Obwohl die Erkrankung Menschen jeden Alters betreffen kann, ist sie bei Kindern stärker ausgeprägt, und viele Kinder, die an einem Ekzem leiden, „wachsen“ später heraus. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie nie wieder an dieser Erkrankung leiden werden, denn Symptome können im späteren Leben häufig wieder auftreten.

    Ekzeme treten auf, wenn Ihre Haut möglicherweise nicht so viele Fette und Öle produziert wie die einer gesunden Person, was zu Trockenheit führt. Ihre Haut ist außerdem nicht in der Lage, so viel Wasser zu speichern, was sie weniger prall und empfänglicher für Bakterien oder Reizstoffe, wie Seife und Schaumbäder, macht. Diese Reizstoffe führen zu Rötungen und Juckreiz, während der Mangel an Prallheit das trockene Gefühl hervorruft.

    In den meisten Fällen von Ekzemen liegt eine Familienanamnese der Erkrankung oder eine Anamnese einer anderen, ähnlichen atopischen Erkrankung, wie Heuschnupfen oder Asthma vor.

    Psoriasis ist ebenfalls eine nicht ansteckende Hautkrankheit, aber anstelle einer allgemeinen Trockenheit entstehen Flecken von roter, krustiger, schuppiger Haut, die oft mit silbrigen Schuppen bedeckt sind. Die meisten Menschen haben nur kleine Flecken, aber in schwereren Fällen können sie ziemlich groß sein. Diese Flecken treten am häufigsten an Ellbogen, Knien, der Kopfhaut und im unteren Rückenbereich auf, können jedoch überall am Körper auftreten.

    Auch wenn es sich um eine lebenslange Krankheit handelt, für die es aktuell keine Heilung gibt, werden die Betroffenen zu keiner Zeit schwere Symptome bemerken. Stattdessen neigen die Flecken dazu, aufzuflammen und sich dann zu beruhigen, häufig aufgrund von Auslösern, welche alles von Infektionen über Medikamente bis hin zu Stress umfassen können.

    Psoriasis ist nicht vollständig geklärt, hängt jedoch stark mit der Produktion von Hautzellen zusammen, und Betroffene weisen eine erhöhte Anzahl von ihnen auf. Während die Hautzellen einer durchschnittlichen Person alle 3-4 Wochen erneuert werden, erneuern sich bei einer Person mit Psoriasis die Hautzellen alle 3-7 Tage. Die mit Psoriasis verbundenen Hautflecken sind das Ergebnis von Ansammlungen von Hautzellen und es wird vermutete, dass die Erkrankung eng mit dem Immunsystem verbunden ist.

    Die Erkrankung kann in jedem Alter auftreten, ist jedoch bei Erwachsenen, sowohl bei Männern als auch Frauen, die jünger als 35 Jahre sind, am weitesten verbreitet. Sie kann familiär bedingt sein, aber die genaue Rolle der Genetik als Ursache ist noch immer unbekannt.

    Da unsere Haut unser größtes Organ ist und den gesamten Körper bedeckt, bleibt jede Hauterkrankung nur schwer unbemerkt, und die Betroffenen können den Juckreiz und die Schmerzen, die mit Ekzemen und Psoriasis einhergehen, als sehr unangenehm empfinden. Aus diesem Grund suchen so viele nach einer Behandlung und unser umfangreiches Angebot gibt Ihnen die Möglichkeit, die richtige für Sie zu finden.

    Für die zuverlässigste und effektivste Option sind verschreibungspflichtige Behandlungen der richtige Weg. Sie finden jedoch auch viele rezeptfreie Produkte sowie einige natürliche oder pflanzliche Heilmittel, mit denen manche Menschen Erfolge beobachten.

    Ihre Behandlung diskret an Ihre Tür in drei einfachen Schritten

    slide_one_mob.png
    slide_two_mob.png
    slide_three_mob.png
    1. Beratung abschließen

      Wählen Sie Ihr Medikament und Ihre Lieferung ganz bequem und entspannt von einem beliebigen Gerät aus, egal von wo.

    2. Wählen Sie Ihr Medikament

      Ihr Formular wird von unserem Arzt geprüft und das Medikament von einer deutschen Apotheke verpackt und an Sie versandt.

    3. Paket entgegennehmen

      Lieferungen am gleichen Tag sind überall in Deutschland verfügbar - so dass Sie Ihr Medikament innerhalb von Stunden erhalten.

    Sehen Sie im Detail, wie unser Service funktioniert

    Bewertet mit Ausgezeichnet auf
    trust pilot

    star
    star
    star
    star
    star
    Kaum bestellt

    Kaum bestellt, Ware schon da. Super Service. Danke

    Mario

    star
    star
    star
    star
    star

    Ich war zu Frieden mit der Lieferung

    Veronique

    star
    star
    star
    star
    star
    Super Service

    Super Service, super schnell, innerhalb von 2 Tagen, war die Ware da

    Jörg

    star
    star
    star
    star
    star
    Super schnelle Lieferung

    Super schnelle Lieferung, immer wieder gerne :-)

    A.R.

    Bewertet mit 4.6 von 5 Bewertungen 842 Bewertungen

    Wir sind für Sie da

    Unser Kundendienst ist Montag bis Freitag 9 - 17 Uhr für Sie da. Falls Sie dringende medizinische Hilfe brauchen, rufen Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst an, Tel. 116 117